Branchenfokus PBS-Artikel 2016

Der neue Branchenfokus PBS-Artikel von IFH Köln und BBE Handelsberatung nimmt den Markt für Papier, Büroartikel und Schreibwaren detailliert in den Blick. Marktvolumen landet 2015 bei 12,8 Milliarden Euro. Experten sagen Marktstagnation voraus. Fachhandel mit stärkster Position.

Eine Gemeinschaftsstudie von IFH Köln und BBE Handelsberatung GmbH.

Die Studie "Branchenfokus PBS-Artikel“, Jahrgang 2016 liefert folgende Daten:

  • Produktion, Import, Export, Inlandsmarktversorgung (zu Herstellerabgabepreisen)
  • Marktvolumen auf Endverbraucherebene 2011 bis 2015
  • 17 Warengruppen – Entwicklung, Wachstumstreiber
  • Vertriebswegeprofile, Vertriebsstrukturen 2011 bis 2015
  • 8 Vertriebsformate – Entwicklung, Wachstumstreiber
  • Mainplayer auf Ebene der industriellen Stufe und des Einzelhandels
  • Prognose bis 2020

 

Zur Studie:

Der PBS-Markt bleibt in seiner Umsatzentwicklung auf Gesamtmarktebene bekannten Ablaufmustern treu: eine Stetigkeit in Richtung Auftrieb bzw. Abschwung ist auch für 2015 nicht zu sehen. Diesmal geht es nach dem nicht dauerhaft eingeschätztem 2014er Umsatzplus wieder abwärts mit einem Minus von 350 Mio. Euro auf 12,8 Mrd. Euro (inkl. Umsatzsteuer!).

Durch den aktuellen Rückgang des PBS-Marktvolumens ist der vorherige Auftrieb per Saldo nicht nur aufgebraucht, sondern sogar unterschritten worden; die PBS-Branche schafft es nicht, dauerhaft auf Wachstumskurs einzuschwenken. Die aktuelle Prognose spiegelt vor dem Hintergrund aller Prognoseprämissen diese Lähmung quantitativ mit einer Stagnationstendenz wider.

Studienumfang: 93 Seiten, 11 Tabellen, 50 Übersichten
Studienverzeichnisse zum Download.
Pressemitteilung zum Download.

Format: PDF
Preis: 850,00 € zzgl. ges. MwSt.

Der Branchenfokus PBS-Artikel 2016 ist im Online-Shop unter www.ifhshop.de zu beziehen.