BBE Handelsberatung: Nun auch am Standort Münster

Das bundesweite Netz der BBE Handelsberatung GmbH wächst weiter: Zum 1. Juli 2017 wurde das operative Geschäft des Bereichs Standort- und Kommunalberatung der bislang eigenständigen BBE Handelsberatung Westfalen GmbH mit Sitz in Münster übernommen und damit dem leistungsstarken Verbund aus BBE, IPH Handelsimmobilien und elaboratum New Commerce Consulting angeschlossen.

„Nun sind alle BBE-Berater deutschlandweit unter dem Dach des Münchener Unternehmens vereint“, sagt Joachim Stumpf, Geschäftsführer der BBE Handelsberatung. Bereits im Oktober 2016 wurde das operative Geschäft der BBE Baden-Württemberg mit Sitz in Freiburg im Breisgau übernommen. Die BBE verfügt damit über 52 Mitarbeiter, der gesamte Unternehmensverbund aus BBE, IPH und elaboratum über 160 Mitarbeiter.

Vor allem für Kunden aus dem Münsterland, aus Ostwestfalen-Lippe und aus dem angrenzenden Niedersachsen garantiert die Integration der BBE Handelsberatung Westfalen eine noch größere Nähe zu allen Beratungsleistungen rund um die Handelsimmobilie. „Die regionale Erfahrung des Teams vor Ort kann nun ideal mit der Marktexpertise der BBE Handelsberatung verbunden werden“ erklärt Stumpf. „Die Region ist für uns sehr attraktiv und wir werden unsere Präsenz von Münster aus deutlich ausbauen. Wir sind überzeugt, Kommunen, Einzelhandel und Immobilienwirtschaft vor Ort einen spürbaren Mehrwert zu bieten“, sagt Niederlassungsleiter Jörg Lehnerdt aus Köln. „Mit zwei unabhängigen Unternehmen konnten wir bisher nicht alle Potenziale optimal ausschöpfen“, ergänzt Stumpf.


Hans-Joachim Schrader, Geschäftsführer der BBE Handelsberatung Westfalen GmbH und Joachim Stumpf, Geschäftsführer BBE Handelsberatung

Ansprechpartner:
Joachim Stumpf

BBE Handelsberatung München
Brienner Str. 45
80333 München

Tel: +49 89 55118-143
Fax: +49 89 55118-153
E-Mail: stumpf@bbe.de